Honen

Kombinationsbearbeitung aus Hochpräzisionsdrehen und Honen von kleinsten Innendurchmessern auf einem Benzinger-Präzisions-Dreh-Zentrum

Vorteile

  • Form- und Lagetoleranzen im Sub-Mikrometerbereich prozessfähig auf einer Drehmaschine in Honqualität herstellbar
  • Integrierte Kraft- und Momentensensorik zur Überwachung des Honprozesses
  • Optimale Prozessfähigkeit
  • Reduzierung der Arbeitsschritte und Durchlaufzeiten
  • Vermeidung von Umspannfehlern
  • Industrie 4.0 – fähig durch Maschinenschnittstelle

Eigenschaften

  • Reproduzierbare Form- und Lagetoleranzen beim integrierten Honen:
  • Rundheit: ≤ 0,5 μm
  • Zylindrizität: ≤ 1 μm
  • Geradheit: ≤ 0,1 μm
  • Maßhaltigkeit: ± 0,5 μm
  • Rauheit (Rz): ≤ 0,5 μm
  • Durchmesserbereich: 1 – 5 mm (in μm-Schritten) größere Durchmesser auf Anfrage
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen